So erhalten Sie Ihren Wassermann schnell zurück

So erhalten Sie Ihren Wassermann schnell zurück

Wassermann-Männer sind ein bisschen egoistisch, was bedeutet, dass sie sich sehr bewusst sind, was sie glücklich macht und was sie brauchen. Wenn eine Beziehung sie nicht so erfüllt, wie sie es wünschen, werden sie weggehen.

Das bedeutet, dass Sie beim Zurückgewinnen eines Wassermann-Mannes oft darüber nachdenken müssen, was er braucht und nicht, was Sie brauchen.

Wenn Sie diese unglaubliche, wundervolle Verbindung mit Ihrem Wassermann-Mann fühlen möchten, dann ist das Wassermannmann Geheimnisse 'Roadmap' ist der umfassendste Leitfaden, der jemals erstellt wurde, um das Interesse eines Wassermanns zu wecken.

Probieren Sie diese „Geheimwaffe“ selbst aus

Lesen Sie weiter, um Tipps zu erhalten, was genau Sie versuchen sollten.

Inhaltsverzeichnis



  • 1 Wird ein Wassermann nach einer Trennung zurückkehren?
  • 2 5 Möglichkeiten, einen Wassermann schnell zurückzubekommen
    • 2.1 1. Seien Sie offen und ehrlich über das, was Sie wollen
    • 2.2 2. Halten Sie Ihre Emotionen in Schach
    • 2.3 3. Zeigen Sie ihm, dass Sie sich geändert haben
    • 2.4 4. Gib ihm Platz
    • 2.5 5. Investieren Sie in sich
  • 3 Wie lange dauert es, bis ein Wassermann zurückkommt?
  • 4 Nachdem Sie ihn zurückgewonnen haben

Wird ein Wassermann nach einer Trennung zurückkehren?

Wassermann-Männer sind bei ihren Entscheidungen sehr sicher, was bedeutet, dass sie in der Regel endgültig sind, sobald sie getroffen wurden. Dies bedeutet, dass er im Allgemeinen nicht geneigt ist, nach einer Trennung wieder zusammenzukommen.

Wenn Sie ihn zurückgewinnen möchten, müssen Sie ihm zeigen, dass Sie sich geändert haben und dass die Beziehung anders sein wird.

5 Möglichkeiten, einen Wassermann schnell zurückzubekommen

Wenn Sie einen Wassermann zurückbekommen möchten, müssen Sie den ersten Schritt machen. Sie müssen ihm zeigen, dass Sie der richtige Partner für ihn sind.

Dies bedeutet normalerweise, ihm zu zeigen, dass Sie sich geändert haben und dass Probleme behoben wurden.

Während Sie in seiner Nähe bleiben müssen, um ihn zurückzugewinnen, müssen Sie beiden auch Platz geben. Er braucht Raum, um sich selbst zu entscheiden, und er muss auch wissen, dass Sie ihm Raum geben können.

1. Seien Sie offen und ehrlich über das, was Sie wollen

Um einen Wassermann nach einer Trennung zurückzubekommen, müssen Sie die Initiative ergreifen. Er ist nicht der Typ, der den ersten Schritt macht und Verlegenheit riskiert. Aber er weiß, wie schwierig es sein kann, sich dort hinzustellen, und er wird Sie dafür respektieren.

Sagen Sie ihm, dass Sie wieder zusammenkommen möchten und zu welchen Bedingungen.

Auch hier wird er Sie respektieren, wenn Sie genau darüber nachgedacht haben, was Sie wollen. Sie könnten sogar in Betracht ziehen, eine „Easy-Out-Klausel“ zu erstellen, wenn einer von Ihnen zu alten Verhaltensweisen zurückkehrt.

Natürlich gibt es in Wirklichkeit keine einfache Möglichkeit, herauszufinden, wo das Herz beteiligt ist, aber es kann dazu führen, dass die Rückkehr zu einer Beziehung, die Sie irgendwie verletzt, weniger riskant erscheint.

2. Halten Sie Ihre Emotionen in Schach

Um einen Wassermann nach einem Streit zurückzugewinnen, müssen Sie Ihre Gefühle in Schach halten. Wassermann-Männer neigen dazu, emotionale Erscheinungen als Zeichen von Schwächen zu sehen.

Sie neigen dazu, in sich geschlossene Individuen zu sein und sehen intensive Emotionen als etwas, mit dem sie sich nicht wirklich 'befassen' wollen.

Wenn Sie sich mit ihm beschäftigen, können Sie über Ihre Gefühle sprechen, aber lassen Sie sich nicht von Emotionen, insbesondere Tränen, überwältigen.

Wenn nötig, versuchen Sie, schwierige Situationen mit Lachen zu entschärfen. Wassermann-Männer schätzen einen Partner, mit dem sie lachen können.

Wenn der Prozess des Zusammenkommens zu schwer mit Emotionen ist, wird er sich Sorgen machen, dass die gesamte Beziehung dieses Gewicht tragen wird.

3. Zeigen Sie ihm, dass Sie sich geändert haben

Damit ein Wassermann dich wieder will, musst du ihm zeigen, dass du dich verändert hast.

Wassermann ist nicht skurril Zweifellos haben Sie sich aus einem bestimmten Grund getrennt. Haben Sie sich mit einem anhaltenden Problem befasst, das wiederkehrende Argumente oder Konflikte verursacht hat?

Sie müssen herausfinden, welche Unsicherheiten, Ängste oder Gewohnheiten diese Probleme verursacht haben, und echte Schritte unternehmen, um sie zu lösen.

Sie müssen auch echte Schritte unternehmen, um ihm zu zeigen, dass Sie sich geändert haben und nicht dazu veranlasst werden, sich in Zukunft auf dasselbe Verhalten einzulassen.

Wassermann-Männer wollen glückliche und gesunde Beziehungen, und sie werden nicht zurückkommen, wenn sie glauben, dass sie mit denselben Problemen wie zuvor konfrontiert sein werden.

4. Gib ihm Platz

Um einen Wassermann dazu zu bringen, eine Trennung zu überdenken, müssen Sie ihm Raum geben.

Wassermann ist eines der unabhängigen Zeichen, die sich als Einzelgänger sehen und ihre Unabhängigkeit brauchen, um zu gedeihen. Sie mögen es nicht, alles zusammen zu machen, und sie mögen nicht die Idee, dass jemand sie überprüft oder beurteilt.

Wenn Sie ihm keinen Platz geben können, während Sie sich trennen, wird er befürchten, dass es noch schlimmer wird, wenn Sie zusammen sind. Stattdessen müssen Sie ihm zeigen, dass Sie ihm vertrauen und dass Sie ihm sein eigenes Leben ermöglichen können.

Dies kann zwar beängstigend sein, ist aber auch etwas, das man genießen kann. Wassermann-Männer vertrauen auch gerne ihren Partnern und geben ihnen Raum, um ihr eigenes Leben zu führen.

5. Investieren Sie in sich

Nehmen Sie sich Zeit, um in sich selbst zu investieren, um die Zuneigung eines Wassermanns zurückzugewinnen.

Insbesondere ist es jetzt an der Zeit, eine der großen Änderungen vorzunehmen, über die Sie seit einiger Zeit nachgedacht haben. Die Änderung wird Aquarius etwas Neues und Interessantes geben, auf das Sie sich konzentrieren können.

Die Veränderung wird ihm auch zeigen, dass Sie in der Lage sind, Ihr eigenes Leben zu führen und ohne ihn vollständig zu sein. Wassermannmänner finden das sehr attraktiv.

Sie wollen jemanden, der ihren unabhängigen Geist widerspiegelt und der in ihren Augen fast „zu gut“ für sie ist.

Nutzen Sie die Zeit, die Sie auseinander haben, um in sich selbst zu investieren. Wenn Sie glücklich und beschäftigt sind, werden Sie überrascht sein, wie sehr Sie von Liebe angezogen werden.

Mehr sehen:

Wie lange dauert es, bis ein Wassermann zurückkommt?

Wenn ein Wassermann überhaupt zurückkommt, wird es wahrscheinlich nicht schnell gehen. Er geht nicht gerne auf sein Wort zurück, besonders wenn er sich dieses Wort gegeben hat. Es wird einige Zeit dauern, um an ihm zu arbeiten und ihn dazu zu bringen, seine Meinung zu ändern.

Aber lass die Dinge nicht zu lange. Wassermannmänner sind nicht sentimental und sie werden kein Problem damit haben, ziemlich schnell weiterzumachen. In diesem Fall finden Sie möglicherweise schnell eine entfernte Erinnerung.

Nachdem Sie ihn zurückgewonnen haben

Wenn Sie Ihren Wassermann zurückgewinnen, müssen Sie daran arbeiten, ihn zu behalten. Dies bedeutet, eine gesunde Beziehung aufzubauen, die für Sie beide funktioniert.

Wassermann-Männer brauchen Platz, also müssen Sie lernen, ihm zu vertrauen und ihm Raum zu geben. Sie können diese Zeit und diesen Raum aber auch nutzen, um auf die gleiche Weise in sich selbst zu investieren.

Wenn Sie wissen möchten, was ein Wassermann wirklich will, empfehlen wir Ihnen, das umfassende zu lesen Wassermann Mann Geheimnisse führen.