Mars gegenüber der Mars-Synastrie: Beziehungen und Freundschaften erklärt

Mars gegenüber der Mars-Synastrie

Mars gegenüber Mars ist ein komplizierter Aspekt in der Synastrie.

Der Mars regelt, wie wir uns behaupten und wie wir dem nachgehen, was wir wollen. Dieser Planet kann sowohl Chemie als auch Flüchtigkeit in Beziehungen erzeugen.


Eine Opposition ist ein schwieriger Aspekt. Traditionell wird es als das schwierigste angesehen.

Andererseits spielt es in Beziehungen eine besondere Rolle. Es fördert das Gleichgewicht und ist der Aspekt, der am engsten mit Partnerschaften verbunden ist.


Inhaltsverzeichnis



  • 1 Mars Gegenüber Mars in Synastrie
  • 2 Mars des Mannes gegenüber der Mars-Beziehung der Frau
  • 3 Mars Gegenüber Mars in Freundschaft
  • 4 So erkennen Sie, ob sich der Mars in der Synastrie gegenüber dem Mars befindet

Mars Gegenüber Mars in Synastrie

Wenn der Mars in der Synastrie dem Mars gegenübersteht, nähern sich zwei Menschen, um sich zu behaupten und auf sehr unterschiedliche Weise zu handeln.


Andererseits sind sie nicht so unterschiedlich, dass sie sich nicht verstehen können.

Dies kann dazu führen, dass die beiden kämpfen, aber es kann sie auch zu einem sehr guten Team machen. Viel wird von den Zeichen abhängen.


Ungefähr die Hälfte der Zeit wird der Mars einer Person sehr stark sein und der der anderen wird geschwächt.

Dies wird zwischen Widder und Waage, Skorpion und Stier sowie Steinbock und Krebs auftreten.


In diesen Fällen ist die Person, deren Mars im ersten aufgeführten Zeichen steht, sehr direkt, insbesondere wenn sie wütend ist.

Die andere Person wird indirekter vorgehen und zu manipulativem oder passiv-aggressivem Verhalten neigen.


Dies wird den anderen noch mehr verärgern und zu einem Teufelskreis führen. In diesen Fällen kann dieser Aspekt sehr volatil sein.

Wenn sie miteinander auskommen wollen, müssen sie lernen, sich zu verstehen und Kompromisse einzugehen.

Die Person, deren Mars stark ist, muss manchmal lernen, sich zurückzuziehen, und die Person, deren Mars geschwächt ist, muss üben, direkter und offener zu sein.

Wenn der Mars gegenüber dem Mars in den anderen möglichen Zeichen auftritt, ist dieser Planet in beiden Karten relativ gleich stark.

In diesem Fall führt dieser Aspekt tendenziell zu einem Gleichgewicht, und sie können gut zusammenarbeiten. Sie werden sich ergänzen.

Weitere Informationen darüber, wie sich dieser Aspekt manifestiert, finden Sie in den Schildern des Mars in den Karten des jeweils anderen.

Sehen:

Mars in Häusern Synastrie Bedeutungen: 1. bis 12. Haus

Mars des Mannes gegenüber der Mars-Beziehung der Frau

Obwohl der Mars gegenüber dem Mars ein schwieriger Aspekt in einer romantischen Beziehung sein kann, kann er auch einige Vorteile bringen.

Die schwierigste Situation ist, wenn sie in die oben genannten Zeichen fällt, in denen der Mars einer Person stark und der der anderen geschwächt ist.

In diesem Fall ist es besser, wenn sich der Mars der Frau in einem der starken Zeichen befindet, Widder, Skorpion oder Steinbock, und der des Mannes in Waage, Stier oder Krebs.

Weibliche Energie wird ihren Mars mildern und männliche Energie wird seinen stärken.

Wenn es umgekehrt ist, besteht für sie die Tendenz, sich auf einen stereotypen „Kampf der Geschlechter“ einzulassen.

Das Bewusstsein für diesen Aspekt wird einen großen Beitrag zur Linderung dieser Art von Problemen leisten.

Wenn der Mars in ihren Karten relativ gleich stark ist, kann dieser Aspekt sehr hilfreich sein, insbesondere wenn die Beziehung ernster wird.

Wenn sie zusammen leben oder heiraten, hilft ihnen der Mars gegenüber dem Mars, eine Arbeitsteilung zu erarbeiten, die für beide zufriedenstellend ist.

Sie werden beide klare Stärken und Schwächen haben, wenn es darum geht, Aufgaben zu erledigen, und sie werden sich natürlich auf das konzentrieren, was sie am besten können.

Mars gegenüber dem Mars in Freundschaft

Mars gegenüber Mars ist in der Freundschaftssynastrie eher hilfreich als schädlich.

Im Allgemeinen verbringen Freunde nicht so viel Zeit miteinander wie romantische Partner.

Aus diesem Grund ist es viel einfacher, die Probleme zu vermeiden, die dieser Aspekt mit sich bringen kann, selbst wenn er in Zeichen fällt, in denen die Stärke des Mars ungleich ist.

Sie können Situationen vermeiden, die die negativen Eigenschaften des Mars in den Karten des jeweils anderen auf eine Weise auslösen, wie es ein romantisches Paar nicht kann.

Dies erleichtert es ihnen, die positiven Eigenschaften dieses Aspekts zu nutzen.

Im Allgemeinen bilden sie ein gutes Team, wenn sie versuchen, Projekte gemeinsam abzuschließen. Sie werden sich ergänzen und ausgleichen.

Sie können sich auch gegenseitig gute Ratschläge geben, insbesondere wenn einer von ihnen über etwas wütend ist.

Dieser Aspekt ermöglicht es ihnen, sich gegenseitig eine Perspektive zu geben.

Diese Perspektive wird beiden helfen, den anderen wissen zu lassen, wann es Zeit ist, sich zu behaupten und wann es Zeit ist, Dinge loszulassen.

Wie man erkennt, ob der Mars in der Synastrie dem Mars gegenübersteht

Jedes Zeichen hat ein anderes Zeichen, das das genaue Gegenteil ist.

Das Bild unten zeigt die entgegengesetzten Tierkreispaare:

Gegensätze nach Sternzeichen in der Synastrie

Wenn zwei Menschen ihren Mars in den einander gegenüberliegenden Zeichen haben, werden sie den Einfluss dieses Aspekts spüren.

Dieser Aspekt ist am wirkungsvollsten, wenn sich die Planeten innerhalb der Kugel oder innerhalb der zulässigen Fehlergrenze befinden. Die Kugel für den Mars ist sieben Grad.

Selbst innerhalb dieser Kugel wird dieser Aspekt umso stärker sein, je näher er graduell ist.

Es ist möglich, dass Menschen den Mars innerhalb von sieben Grad von einer Opposition gegen Zeichen haben, die sich nicht gegenüberstehen.

Dies geschieht, wenn sich der Mars einer Person im späten Grad eines Zeichens befindet und der Mars der anderen Person im frühen Grad.

In diesem Fall ist die Opposition da, aber sie ist schwach.

Die Menschen werden sich mehr miteinander verbunden fühlen, als sie normalerweise erwarten würden. Diese Verbindung wird gemischt.

Sie werden sich beide auf überraschende Weise ärgern und verstehen.

Fazit

In der Synastrie liefert der Mars gegenüber dem Mars gemischte Ergebnisse.

Es ist am schwierigsten, wenn es zwischen den folgenden Vorzeichenpaaren auftritt:

  • Widder und Waage
  • Skorpion und Stier
  • Steinbock und Krebs

In diesen Fällen besteht ein Ungleichgewicht, weil eine Person direkt und durchsetzungsfähig ist und die andere indirekt und Konflikte vermeidet.

Bei den anderen möglichen Zeichenpaaren bringt dieser Aspekt das Gleichgewicht und hilft ihnen, gute Teamarbeit zu entwickeln.

In allen Fällen ist dieser Aspekt in Freundschaften einfacher als in romantischen Paaren.