Ein Neumond in der Krebs-Tarot-Ausbreitung

Finden Sie Ihre Anzahl Von Engel Heraus

Die Zeit des Jahres, in der der Krebs regiert, beschert uns in der Regel einige der zutiefst emotionalsten Menschen. Die Mitglieder des Zeichens sind hochsensibel und empathisch bis zu dem Punkt, an dem sie zutiefst intuitiv und meistens sogar psychisch sind. Diese beeinflussbare, empfängliche Natur kommt vom Element Wasser, das das Zeichen regiert und die unter der Konstellation Geborenen zu idealen Erziehern, Mutter- und Vaterfiguren, Wahrsagern und Medizinern mit tiefer Leidenschaft für ihre Berufung macht. Gleichzeitig kann die übermäßig emotionale Veranlagung auch einen Mangel an rationalem Fokus signalisieren und dazu führen, dass Gedanken und Verhaltensweisen nicht leicht verstanden oder kontrolliert werden.

Worum es beim Neumond bei Krebs geht

Wenn der Neumond bei Krebs auftritt, neigen einige dieser eher negativen Eigenschaften dazu, in den Vordergrund zu treten und nicht nur die Mitglieder des Zeichens selbst, sondern auch viele andere Menschen zu erfassen, die für seinen Einfluss anfällig sind. Die zutiefst emotionale Natur wird launisch, Empathie verwandelt sich in Anhänglichkeit, Anhaftung wird zu allgegenwärtigem Misstrauen, eine aufgeschlossene Persönlichkeit beginnt zu grübeln und über den Sinn (oder Sinnlosigkeit) des Lebens nachzudenken und eine optimistische und optimistische Haltung verwandelt sich plötzlich in eine düstere und pessimistische Ausblick auf das Leben.

Die Wurzeln Ihrer emotionalen Veränderungen während des Krebs-Neumonds verstehen

Besonders die anhängliche Seite des Krebses neigt dazu, sehr ausgeprägt zu werden, und es ist genau die Eigenschaft, vor der beispielsweise Ihr durchschnittlicher freiheitsliebender Schütze wie vor der Pest davonläuft. An zweiter Stelle steht die Launenhaftigkeit, und wir haben vielleicht das Bedürfnis, in einem Moment zu weinen und im nächsten zu lachen, alles ohne ersichtlichen Grund, der Drang stammt nur aus unserem inneren Funktionieren und den Wendungen des emotionalen Aufruhrs. Wie ein Schiff, das auf hoher See von einem Sturm erfasst wird, fühlen wir uns vielleicht hoffnungslos, weit weg von allem, was uns lieb und teuer ist und von dem, was uns sicher und geliebt fühlt.


Der Sturm ist jedoch aller Wahrscheinlichkeit nach nur in unserem Geist präsent. Obwohl der Kampf, mit dem wir konfrontiert sind, tatsächlich real sein mag, steht unsere Reaktion darauf, insbesondere unsere innere, emotionale Reaktion, möglicherweise in keinem Verhältnis zur Schwere des vorliegenden Problems. Aus diesem Grund müssen wir unsere Schwächen anerkennen, den Sturm unserer emotionalen Prüfungen und Trübsal ertragen, unabhängig davon, ob wir uns um uns selbst oder um die Sorgen und Nöte anderer sorgen. Auch wenn die Leute uns manchmal nicht verstehen und behandeln können, sollten wir dies jederzeit können (oder zumindest darauf hinarbeiten).

Ein Beispiel für eine Tarot-Lesung mit dem Krebs-Neumond-Spread


Krebs ist nie derjenige, der jemanden im Stich lässt, der uns in Not ist, und fordert uns auf, unsere fürsorgliche Natur anzunehmen. Mit einer selbstbeherrschten und ruhigen Energie strahlt dieses Zeichen Wärme und Emotionen aus. Während wir seine Seinsweise kanalisieren, sollten wir es vermeiden, pessimistisch zu sein und in Selbstmitleid zu schwelgen. Anstatt uns verletzlicher zu verhalten, als wir tatsächlich sind, und von unseren Mitmenschen zu erwarten, dass sie uns verhätscheln und behandeln, als wären wir unfähig, mit der Welt umzugehen, sollten wir die Fürsorge, die Unterstützung und die emotionale Großzügigkeit nach außen richten, um denen zu helfen, die sind wirklich in Not. Indem wir ihnen helfen, ihr Gewicht zu heben, werden wir auch unser eigenes leichter tragen. Es gibt keinen besseren Weg, unsere eigene Stimmung zu heben, als die Wolken über den Köpfen derer zu vertreiben, für die wir am meisten empfinden.

Ein Neumond in der Krebs-Tarot-Ausbreitung

Zu Beginn gehen wir unsere Decks durch und finden die Wagenkarte, was ist das entsprechende Karte im Tarot zum Sternzeichen Krebs. Wir werden dies als eine Art Signifikator verwenden, um uns zu helfen, unsere Gedanken auf diesen Krebs-Neumond zu fokussieren.


Mischen Sie die Karten wie gewohnt, ziehen Sie sie und legen Sie sie wie abgebildet aus.

  1. Wo war ich zu launisch? - Wie habe ich mich von meinen Emotionen beherrschen lassen? Wo fällt es mir schwer, meine Gefühle zu kontrollieren?
  2. Woher kommen diese Emotionen? - Was ist der Kern dieser Gefühle? Warum habe ich sie?
  3. Welche Schwachstellen muss ich bewältigen? - Welche Schwachstellen muss ich anerkennen? Was muss ich aufhören, wegzudrängen und zu akzeptieren?
  4. Was in meinem Leben braucht meine Pflege? - Wie kann ich meine innere Sensibilität in eine positive Umgebung für andere verwandeln?
Neumond im Krebs-Tarot-Aufstrich - Neumond-Ritual und mehr