Fische Saison 2020 Sonnenzeichen Horoskop: Was Sie wissen müssen

Fische Saison 2020 Sonnenzeichen Horoskop Was Sie wissen müssen

Die Fischsaison, die vom 20. Februar 2020 bis zum 20. März 2020 beginnt, kommt wie eine süße, sanfte Brise herein und schmilzt die Rationalität und Distanziertheit von Wassermann-Saison . Es ist jedoch kein allzu großer Sprung, da Fische einfach die Energie des Wassermanns ergänzen und diesem luftigen Zeichen ein Gefühl von Empathie und Fürsorge verleihen.

Fische ist das verzeihendste und liebevollste aller Zeichen und lehrt, wie man wirklich humanitär ist, ohne Grenzen. Während der Fischsaison können sich die Dinge etwas verwirrend anfühlen, und wir müssen möglicherweise auf unsere Grenzen achten - aber zum größten Teil ist es eine heilende, zarte Zeit bedingungsloser Liebe und Mitgefühl sowie eine spirituelle Zeit, in der wir eingeladen sind, sie zu erkunden die mystische Seite des Lebens!


Inhaltsverzeichnis

  • 1 Fische Saison 2020
    • 1.1 Element & Modus
    • 1.2 Herrschender Planet
    • 1.3 7 Möglichkeiten, das Beste aus der Fischsaison 2020 zu machen:
      • 1.3.1 1. Untersuche deinen Glauben
      • 1.3.2 2. Schwimmen gehen!
      • 1.3.3 3. Lernen Sie ein Instrument
      • 1.3.4 4. Nehmen Sie das Tanzen auf
      • 1.3.5 5. Lernen Sie Ihre Grenzen
      • 1.3.6 6. Jemandem vergeben
      • 1.3.7 7. Freiwilliger
    • 1.4 Zusammenfassend

Fische Saison 2020

Die Fische Sonnenzeichen Horoskop für 2020 nimmt die humanitären Ideale des Wassermanns und vertieft sich in das Göttliche - das heißt die Quelle, den Geist, Gott, die Göttin, das Höhere Selbst - was auch immer Sie für Ihr Ideal einer „größeren Kraft“ halten!


Fische sind das Zeichen der göttlichen Liebe und haben ein immenses Maß an Mitgefühl. Während Wassermann versucht, zu erheben und zu inspirieren, versucht Fische zu transzendieren. Es ist wichtig, während der Fischsaison gesunde Fluchten zu finden, damit wir nicht in ungesunde Gewohnheiten wie Alkohol, Zucker oder andere Suchtverhalten „verwickelt“ werden (Hinweis: Netflix kann gesund sein - in Grenzen!).



Dies ist eine Zeit, um sich von der Realität zu lösen und eine spirituelle Lebensweise zu erforschen, um zu lernen, mit dem Fluss zu gehen und sich zu ergeben. Bei Fische geht es nicht um Kontrolle - je weniger wir uns in der Fischsaison widersetzen, desto mehr Expansion werden wir in unser Leben einladen. Dies ist eine emotionale, einfühlsame Zeit, perfekt für Ruhe, Flucht, Freiwilligenarbeit, Vergebung für andere und um kreativer zu sein.


Die Schlüsselwörter für Pisces Season 2020 sind: Spiritualität, Kreativität, Empathie, Vergebung, Liebe, Mitgefühl, Flucht, Ruhe, Erholung, Hilfe, Grenzen, Verwirrung und Tagträumen.

Element & Modus

Fische ist das allerletzte Wasserzeichen im Tierkreis und das einzige Zeichen, das kein hartes „Exoskelett“ als Teil seiner Symbolik hat. Im Gegensatz zu Krebs und Skorpion, die eine harte Außenhülle haben, ist Pisces völlig verletzlich und offen für das Leben und die Welt. Dies bedeutet, dass Fische ein hohes Maß an Sensibilität haben und sich nicht selbst schützen können - und somit dem ständigen Strom emotionaler Energie entkommen können.


Es ist leicht, während der Fischsaison überfordert zu werden, und daher ist es wichtig, dass wir Wege finden, wie wir den Druck verringern können. Schwimmen gehen, baden, kreativ sein, tanzen gehen, Musik hören, ein gutes Buch lesen oder einfach nur Tagträumen - sind hervorragende Möglichkeiten, um uns von den Realitäten des Lebens zu befreien, die in dieser Saison schwieriger sein können. Es ist eine emotionale, „feely“ Jahreszeit, daher werden wir ermutigt, in den Herzraum einzutauchen und keine Angst davor zu haben, verletzlich und offen zu sein!

Die Art der Fische ist veränderlich und stammt aus der Jahreszeit, in der sich das Wetter ändert und unvorhersehbar ist. Veränderlich ist eine flexible Qualität, und wir können erwarten, dass das Leben dies widerspiegelt, sich verändert und fließt. Es ist sehr wichtig, nicht zu viele Verpflichtungen einzugehen und Wege zu finden, um einer Situation zu entkommen, wenn wir müssen - veränderbare Zeichen brauchen einen Ausweg!


Herrschender Planet

Fische hat zwei Herrscher - einen traditionellen und einen modernen Herrscher. Jupiter ist der traditionelle Herrscher und er ist der Planet der Expansion, des Wachstums, des Glaubens, der Spiritualität und des Reisens, die alle Themen dieser Saison sind. Neptun ist der moderne Herrscher und regiert Kreativität, Liebe, Mitgefühl, Träume, Ideale, Illusionen, Fantasie, Sucht und Täuschung.

Wir müssen aufpassen, dass wir die persönlichen Grenzen nicht einhalten, da Neptun darauf hinweisen kann, dass wir die Dinge mehr so ​​sehen, wie sie sind - mehr so, wie wir es wollen! Die rosarote Brille kann in dieser Zeit stärker sein!


7 Möglichkeiten, die Fische der Saison 2020 optimal zu nutzen:

1. Untersuche deinen Glauben

Die Schlüsselwörter für das Zeichen der Fische sind 'Ich glaube'. Fische glauben einfach, ohne einen Glaubensnachweis zu benötigen. Dies ist eine Zeit, in der wir unseren eigenen Glauben erforschen und untersuchen können, ob es sich um einen religiösen Glauben handelt oder nur um einen spirituellen Glauben. Vielleicht ist es eine gute Zeit, sich wieder mit unserem Glauben zu verbinden oder einen neuen Weg, einen neuen Weg zu erkunden. In jedem Fall werden wir ermutigt, an das zu glauben, was wir nicht sehen können.

2. Schwimmen gehen!

Alle Wasserzeichen lieben das Wasser - aber Fische sind schließlich die Fische, und wie die Fische lieben sie es absolut, im Meer zu sein, in einem Fluss, sogar in einem Bad! Es ist auch eine wunderbare Zeit, um in das Gewässer einzutauchen, das uns am nächsten und am besten verfügbar ist. Wir sollten die Heilkraft des Wassers während der Fischsaison 2020 nicht unterschätzen!

3. Lernen Sie ein Instrument

Fische Menschen lieben Musik, und viele berühmte Musiker wurden unter diesem Zeichen geboren. Wenn Sie schon einmal etwas gespielt und vernachlässigt haben, ist die Fischsaison eine wunderbare Zeit, um die Dinge wieder aufzunehmen. Wenn nicht, buchen Sie sich vielleicht eine Klavier- oder Gitarrenstunde und genießen Sie die süße Flucht und emotionale Befreiung, die sich aus dem Erstellen Ihrer eigenen Musik ergibt! Treffen Sie sich mit Ihren Freunden und genießen Sie eine Marmelade, wenn Sie möchten - vielleicht macht es Ihnen Spaß!

4. Nehmen Sie das Tanzen auf

Wenn Sie kein Instrument spielen, gehen sie definitiv tanzen! Tanzen muss nicht mit Alkohol sein, anders als die Leute denken! In den meisten Städten gibt es bewusste Tanzgruppen, oder Sie können einfach Ihre eigene Musik auflegen und im Schlafzimmer tanzen! Die manchmal überwältigenden Emotionen, die während der Fischsaison auftreten können, können abgeschüttelt werden, indem Sie einfach Ihren Körper auf eine gute Melodie schütteln!

5. Lernen Sie Ihre Grenzen

Es kann große Probleme geben, wenn es um Grenzen für typische Fische geht, und wir können Schwierigkeiten haben, „Nein“ zu sagen. Aus diesem Grund kann sich die Fischsaison manchmal wie ein Spaziergang auf einer Landmine anfühlen, und wir fühlen uns möglicherweise unter Druck gesetzt oder ausgenutzt, oder wir treiben andere zu weit. Dies ist ein guter Zeitpunkt, um wichtige Linien wiederherzustellen oder selbstsüchtig zu machen, damit wir wissen, wo wir beginnen und wo andere enden.

6. Verzeihen Sie jemandem

Gibt es jemanden in Ihrem Leben, dem Sie noch nicht vergeben konnten? Die Fischsaison 2020 ist der ideale Zeitpunkt, um sich zu unterhalten und alten Groll loszulassen, der einfach nicht mehr funktioniert. Vergebung bedeutet nicht, ein Verhalten zu dulden - es bedeutet nur, sich frei zu machen! Machen Sie ein kleines Ritual oder eine Vergebungsmeditation, die Ihnen helfen kann, die Fäden zu durchtrennen und sich selbst zu befreien!

7. Freiwilliger

Fische wollen wie Wassermann der Menschheit helfen. Dies ist eine wunderbare Zeit, um Beratung zu studieren, sich freiwillig zu melden, in einem Postbotenheim oder einem Kinderkrankenhaus zu helfen. Versuchen Sie, etwas zu finden, das Sie tun können, auch wenn es klein ist, um anderen zu helfen. Vielleicht könnten Sie nur dieser einfühlsame Freund sein, den jemand in Zeiten der Not und Not braucht. Kleine Dinge haben große Auswirkungen!

Mehr sehen:

Zusammenfassend

Die Fischsaison 2020 ist eine schöne, sensible und einfühlsame Zeit der Heilung. Es kann eine Zeit der Vergebung, des Mitgefühls, der bedingungslosen Liebe und der Zärtlichkeit sein. Die dunkle Seite von Fische kann süchtig machen, entkommen, unverbindlich und verwaschen sein. Deshalb müssen wir vorsichtig sein, Versprechen zu machen, die wir nicht halten können, und unsere Integrität bewahren.

Es ist eine wunderbare Zeit, um zu schwimmen, zu kreieren, zu tanzen, zu vergeben, zu lieben und anderen zu helfen. Wir werden ermutigt, gesunde Fluchten zu finden, andere mit Sorgfalt zu behandeln und ein pflegender Freund und Partner zu sein. Wir müssen unsere Grenzen beobachten und sicherstellen, dass wir nicht ausgenutzt werden, genauso wie wir sicherstellen müssen, dass wir dasselbe für andere tun.

Es ist eine emotionale, süße Zeit, eine Zeit der Ruhe und Erholung und der Verbindung mit allem, was wir für unseren eigenen spirituellen Weg und unsere eigene Reise halten!