Tarotkarten wiederholen und wie man sie interpretiert - Ein Tarot-Spread

Eines der merkwürdigeren Dinge, die Ihnen auf Ihrer Reise mit dem Tarot vielleicht begegnet sind, ist das Phänomen, dass dieselbe Karte mehrmals in Ihren Lesungen auftaucht. Es kann sich anfühlen, als würde eine bestimmte Karte Sie verfolgen, weshalb ich sie manchmal scherzhaft als Stalker-Karten bezeichne. Es kann beunruhigend sein, wie oft Sie sie sehen und wie sie in Lesungen erscheinen können, die sich auf dasselbe Thema beziehen, oder in völlig unabhängigen Lesungen.

Meistens stellen diese Karten etwas dar, das angesprochen werden muss, etwas, das Ihre Aufmerksamkeit erfordert. Inwiefern? Sie müssen Ihrer Intuition folgen, um ein besseres Bild davon zu bekommen, wie sich diese Karte auf Sie auswirkt und wie Sie ansprechen können, was sie für Ihr Leben bedeutet.

In diesem Artikel geben wir Ihnen auch einen kleinen Spread, der Ihnen möglicherweise einen kleinen Einblick in diese Karte gibt. Das ist richtig, Sie können das Tarot verwenden, um über das Tarot zu lesen - Meta, nicht wahr?


Das Wiederholen von Tarotkarten bedeutet, dass Sie aufhören müssen, dieselbe Frage zu stellen!

Ich habe oft festgestellt, dass ich, egal wie viel ich mische, immer wieder dieselbe Karte bekomme, wenn ich Fragen stelle, die sich alle auf die gleiche Kernsituation beziehen. Manchmal, egal wie sehr ich versuche, nicht die gleiche Frage zu stellen, überwiegt meine Angst und ich stelle fest, dass ich immer wieder dieselbe Frage in einer anderen Form stelle: „Wie löse ich Situation X?“, „ Was soll ich über Situation X lernen?“, „Was kann mit Situation X passieren?“.

Ich rede viel davon, die zu fragen richtige Fragen für das Tarot , aber wenn ich in Angstmustern feststecke, ist es schwer, meinen eigenen Regeln zu folgen. Als Konsequenz erhalte ich oft immer wieder dieselbe Karte. Die Antwort ist bereits da, erneutes Nachfragen ändert nichts daran, worüber ich nachdenken und lernen muss.


Eine sich wiederholende Tarot-Karte bedeutet, dass Sie ihre Botschaft integrieren müssen

Meistens bedeutet eine sich wiederholende Karte eine Nachricht oder Lektion, die Sie nicht vollständig aufgenommen haben. Diese Karte kann für Sie oder den Fragenden in irgendeiner Weise von großer Bedeutung sein, eine Nachricht, die, wenn sie verstanden wird, die Situation, nach der Sie fragen, dramatisch verändern kann. Aber aus welchen Gründen auch immer, es wird nicht gehört.



Zum Beispiel wurde ich persönlich von der 10 Zauberstäbe Karte an mehreren Stellen in meinem Leben, besonders in Zeiten, in denen ich mich zu sehr anstrenge, mir zu viele Verantwortungen übergebe, ohne darauf zu achten, wie ich mich fühle. Ich neige dazu, so viele Aufgaben zu übernehmen, nur um auszubrennen und völlig unfähig zu sein, etwas anderes zu tun, als zu Hause auf der Couch zu sitzen und Netflix zu schauen. Es ist ein Teufelskreis, aus dem ich immer noch lerne, auszubrechen. Der 10 Zauberstäbe ist eine Erinnerung an die Lektion, die ich lernen muss: wie man sich auf das Wesentliche konzentriert und wie man um Hilfe bittet, wenn es nötig ist.


Ein sich wiederholender Tarotkarten-Spread

Falls Sie über die Karte, die Sie verfolgt, etwas mehr als nur sorgfältig nachdenken müssen, finden Sie hier eine kurze Zusammenfassung, die Sie tun können, um Ihnen einen Einblick zu geben. Zuerst müssen Sie Ihre Stalker-Karte aus dem Deck ziehen und an der ersten Position platzieren.

  1. Die Stalker Card: Was muss ich lernen? - Welche Botschaft fällt mir so schwer zu lernen?
  2. Was hindert mich daran, diese Karte zu verstehen? - Was steht meiner Fähigkeit im Weg, die Nachricht dieser Karte zu empfangen?
  3. Wie komme ich darüber hinweg? - Wie überwinde ich dieses Hindernis? Welche Anleitung benötige ich, um die Nachricht endlich zu hören?
  4. Unbewusste / versteckte Faktoren - Was ist etwas Unsichtbares, das Ihre Wahrnehmung dieser Botschaft beeinflusst?

Sich wiederholendes Tarotkarten-Spread-Diagramm

Tarotkarten wiederholen und wie man sie interpretiert - Ein Tarot-Spread-Diagramm